Polytech Systeme AG - Industrie- & Prozessautomation, Sicherheitssysteme, Steuerungsbau +41 56 464 00 20
Projekt im Tanklager Auhafen AG

Grossprojekt im Tanklager Auhafen AG

Netzwerk und Topologie
Bauobjekt
Erneuerung / Umbau der Tankfernmessungen und Füllsicherungen bei der TAU AG – Tanklager AVIA

Wir freuen uns sehr, über die Beauftragung zur Realisierung von diesem anspruchsvollen und spannenden Projekt und danken der TAU AG.

Die Polytech Systeme AG führt zwei Aufgaben aus:
  • Dienstleistungen, Projektmanagement, Führen der externen Leistungserbringer, Abnahmen
  • Planen, bauen, liefern und Inbetriebnahme der Steuerungstechnik und Visualisierungssysteme zu Tankfernmessungen und Überfüllsicherungen


Eckdaten der Anlage:
  • 133 Tanks
  • 7 Schifflöschstellen (Entladung)
  • 3 Bahnfüllstellen (Be- und Entladung)
  • 13 Camionfüllstellen
Folgende Produkte sind eingelagert:
  •  Heizöl Extraleicht

  • Oekoheizöl schwefelarm und schwefelfrei
  • Dieselöl
  • Benzin Bleifrei 95
  • Benzin Bleifrei 98
Das Tanklager Auhafen AG hat eine Tankraumkapazität von total 530'000 m³ in 133 Tank.
Das Tanklager Auhafen AG hat eine Tankraumkapazität von total 530'000 m³ in 133 Tank.

Unsere Leistungen:

Erneuerung und Erweiterung Tankfernmessung, apparativer Gewässerschutz, Füllsicherungen, Überwachungs- und Automationssysteme

  • Projektleitung
  • allgemeine Projektkoordination
  • Führen und koordinieren der externen Leistungserbringer
  • Bauleitung der Automationssysteme (Steuerungen, Integrationen, Elektroinstallationen, Mess- und Überwachungssysteme)
  • Rechnungskontrolle
  • Komplettes Elektroengineering
  • Komplettes Softwareengineering
  • Teilprojektleitung Automations- Überwachungs- und Messsysteme
  • Realisierung und Lieferung der der kompletten Steuerungstechnik
  • Konzepterstellung der Steuerungstechnik
  • Bau und Lieferung der Konsolen und Wetterschutzdächer für die Steuerungen
  • Erstellen sämtlicher Elektrodokumente, Elektroschema, Klemmen- und Kabellisten, Gerätelisten für LU Polytech und Emerson
  • Programmierung der SPS-Steuerungen
  • Programmierung der Visualisierungssysteme
  • Bau und Lieferung der Steuerungen
  • Lieferung und Integration der schrankinternen Erweiterungen
  • Rückbau der nicht mehr verwendeten Einbauten und Systemen in den Schaltschränken
  • Dokumentation des Lieferumfanges
  • Einbau der Messsysteme
  • Abnahmen FAT / SAT
  • Inbetriebnahmen und Schulungen